Aufbauphase! Noch ein paar Worte dazu.

Ein passenderes Foto von mir diesbezüglich gibt es nicht. Als durch und durch „Ektomorph“ hatte ich es wirklich schwer zuzunehmen. Es gibt unter anderem Wahnsinns Energiespeichertypen oder eben auch totale Verschwender, ich bin Zweiteres. 😀

Viele werden beneidet alles essen zu können ohne großartig zuzunehmen, andere riechen bloß eine Torte und haben schon ein paar Kg mehr auf den Rippen😜 Unfair oder? Aber auch die sogenannten Hardgainer haben es schwer, glaubt mir.

Wie bei der Körperfettreduktion ist auch im Aufbau die Ernährung der Part, der für Erfolge ausschlaggebend ist. Überkalorisch, logisch. „Moderat“ oder sagen wir ausreichend Proteine. Am einfachsten mit mehr Kohlenhydraten, hat man auch schon oft gehört. Dennoch, man sieht immer öfters, dass vor allem während der Aufbauphase viel Müll gegessen wird. Warum?<bbin kein Fan von „if it fits your macros“ denn auch die Mikronährstoffe sind für den Aufbau an Muskelmasse von Bedeutung. Esst mehr Kcal, gerne auch eine große Menge an Lebensmittel. Mittel, die gelebt haben wie ich sie immer nenne. Gemüse 🥒 , Fleisch 🍖 etwas Obst 🍌 usw.

Verzichtet aber auch im Aufbau auf verarbeitete Produkte. Bloß meine Meinung dazu. Probiert es aus und viel Erfolg beim Aufbau, an alle die gerade mittendrin sind💪

Haltet trotz allem euren Körperfettanteil im Auge, ein Ausufern lassen ist meiner Meinung nach kontraproduktiv. Mehr Bauch heißt nämlich nicht unbedingt mehr Testosteron sondern eher das Gegenteil ist der Fall und umso schwerer wird der Kampf das heißgeliebte Sixpack wieder zu bekommen. Dies hat dann zumeist auch mit etwas mehr Muskelverlust zu tun. Das ist natürlich eine sehr individuelle Sache, die jeder für sich versuchen kann/muss.

Gain smart. Fragen bzw. Antworten rund um das Thema gibt es bei einem Ernährungscoaching🍖🥒🍌🥝🥑

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.