Sind Diäten sinnlos??

Wie viele haben schon eine gemacht❓Wie viele davon wussten nicht was das Wort DIÄT eigentlich übersetzt wirklich heißt❓Die Bezeichnung „Diät“ kommt nämlich von altgriechisch „δίαιτα díaita“ und wurde ursprünglich im Sinne von „Lebensführung“ / „Lebensweise“ verwendet.
Interessant oder!? Für viele ist es nur eine kurze Zeitperiode, wo sie weniger essen. Hmm, so funktioniert das Erreichen von nachhaltigen Zielen zumeist nicht.

„EINE BEWUSSTE LEBENSWEISE, DIE MAN EIN LEBEN LANG AUFRECHTERHALTEN KANN OHNE GROSSARTIGEN VERZICHT‼️“ So geht das dann auch besser dauerhaft GESUND und FIT zu bleiben👍

Ich habe UNMENGEN an Bücher 📚 über Ernährung gelesen, zig Ernährungsfortbildungen, Ausbildung und Vorträge besucht. 🍳 🍉  Eines zieht sich aber durch all die verschiedensten Ansichten und Interpretationen, welche Ernährungsvariante wohl die Beste sei:
ESST MEHR STÄRKEARMES GEMÜSE 🥒 🥗 Gerne auch in rauen Mengen!! Am Foto seht ihr noch eine Protein- und eine Fettquelle ansonsten überwiegend Grünes.😊👍
Einige Listen mit dem Stärkegehalt diverser Gemüsesorten findet ihr im www👍💡
Es sättigt ohne Euch mit Kcal voll zu pumpen und gibt Euch im besten Fall noch einen tollen Mikronährstoffschub.😊

 

Ein geschätzter Dozent der deutschen Hochschule und mehrfacher Buchautor Jan Prinzhausen bei welchem ich einige Ausbildungen bezüglich Ernährung machen durfte, hat auf seiner Facebookpage „KETOLINE“ wahrlich schrecklich Interessantes wiedergegeben.

Fildes et al. (2015) untersuchte in einem Zeitraum von neun Jahren ca. 3.500 Personen. Ein Beispiel daraus zeigte Folgendes:
Von 1.290 Männern mit einem BMI über 40 und von 677 Frauen ebenfalls mit BMI über 40 haben es lediglich jeweils nur EIN Mann und EINE Frau geschafft normalgewichtig zu werden / bleiben. Alle anderen nahmen wieder zu wenn ich dies richtig interpretiert habe.Bei anderen Personen, die mit leichterem Übergewicht zu kämpfen hatten, sah das Ergebnis auch nicht sonderlich gut aus. Da packte es EIN Mann von 201 Exemplaren und eine Frau von 124.

Meines Erachtens muss eine dauerhafte LEBENSUMSTELLUNG her welche auf den vier Säulen des Athlet des Lebens Konzeptes aufgebaut werden sollten. Training – Ernährung – Regeneration – Reflexion, sonst stehen die Chancen wirklich schlecht wie ihr seht!!! Kurz mal hungern, kurz mal trainieren, kurz mal den Kopf für die Gesundheit zu haben, bringt kurze Erfolge und einen wahrlich fetten Nachgeschmack🙄

Kommt auf ein Ernährungscoaching vorbei wenn ihr auf die Frage „Habt ihr eure Traumfigur schon erreicht?“ Mit NEIN antworten müsst. Das Wort NEIN bedeutet für mich als Coach N.E.I.N = NOCH EIN IMPULS NÖTIG‼️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.