Ein Hungerhaken mit Träumen

Es sind zwischen dem Hungerhaken- und Trainingsbild schon garantiert mehr als ein Monat vergangen. 😂 Dennoch passend. „Gier frisst Hirn.“ Ein guter Spruch. Viele wünschen sich schnelle Erfolge. Falls dann wirklich Erfolge eintreten, sind diese dann oft nicht von langer Dauer. Zum Beispiel verlieren Lottomillonäre ihre Millionen 💸 meist allesamt ziemlich rasch, während langsam reich gewordene Menschen mit Geld  💰gut umgehen können.

So ist es auch beim Abnehmen oder Muskulatur zulegen. Was hilft Talent wenn ihr nicht das Herz  ❤ eines Löwen 🦁 habt was das Durchhalten betrifft. Viel öfter werden Menschen von kurzfristigen Erfolgen besiegt als von ihren Feinden. Sie hören zu rasch auf mit dem Versuchen besser zu werden und hören damit auch auf gut zu sein. Auch ist das Ziel meist nicht zu groß, wenn Du es verfehlst sondern eben zu klein und zu leicht zu erreichen um längerfristig zufrieden sein zu können.

Steck Dir größere Ziele, da ist die Konkurrenz auch kleiner da sich große Ziele die wenigsten zutrauen 😜 Schisser halt. 😂 Denk darüber nach und setze Dir wie gesagt realistische aber große Ziele. Und merke Dir, nichts was Dir bleibt, erreichst Du von heute auf morgen. Was aber durch längere Zeit erarbeitet ist, ist wertvoll und toll.  💪

Hier noch ein Buchtipp. Viel Spaß beim Umsetzen!
Dein Bernhard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.